Sports Tracking

Kurzbeschreibung: Entwicklung eines drahtlosen, miniaturisierten und hochintegrierten Tracking-Systems zur Erfassung von Bewegung, Position und Orientierung von Spielgeräten und Spielern bei Sportveranstaltungen
Projektstandbeendet

Professionelles Sports Tracking ermöglicht die statistische Erhebungen und Auswertung sowie die Analyse und Visualisierung von Spielzügen. Haupteinsatzbereiche sind Trainingssteuerung und sportmedizinische Anwendungen.

Das entwickelte System erfasst mithilfe von MEMS-Sensoren (MicroElectroMechanical Systems) Beschleunigung und Drehrate von Spielern btw. Spielgeräten und kombiniert diese Bewegungsdaten mit Navigationsalgorithmen. Zusätzliche Sensoren unterstützten die Navigationseinheit (z.B. durch Funk-Lokalisation) und steigern so Messgenauigkeit und -geschwindigkeit.

 

Ansprechpartner

Institutsleitung
Prof. Dr. Marcus Vetter
Tel.: (06 21) 292-63 47
Fax: (06 21) 292-65 17
Prof. Dr. Marcus Vetter

Assistent
Dipl. Ing. Volker Wunsch
Tel.: (06 21) 292-63 32
Fax: (06 21) 292-65 17
Volker Wunsch

Anschrift

Institut für eingebettete Systeme und Medizintechnik (emb-lab)

Gebäude K
Räume 104, 105
Paul-Wittsack-Straße 10
68163 Mannheim

Weblinks

Kooperativer Studiengang Medizintechnik - Hochschule Mannheim/Universität Heidelberg
Fakultät für Informationstechnik